20.09.2017

Summer & September Favourites 2017

 Mein Blog hat ja ursprünglich eher als Beauty Blog begonnen, jedoch wollte ich mich schon am Anfang nicht nur auf eine Sache spezialisieren. Da mein letzter Beitrag zu diesem Thema bereits einige Monate her ist, gibt es heute meine Favoriten vom vergangenen Sommer.

Originally I started my blog rather as a beauty blog, although I didn't want to concentrate on one particular thing already in the beginning. It's been a couple of moths since I did my last article on this subject, so today it's going to be all about my favourites from the past summer. 

Estée Lauder Double Wear Maximum Cover Camouflage Makeup

Diese Foundation ist einfach wundervoll und ich habe noch nichts gefunden, was ihr das Wasser reichen würde. Die Deckkraft ist sehr stark, das Finish ist matt, sie hält bombenfest den ganzen Tag lang und ist wasserfest. Am ähnlichsten wäre noch die klassische Double Wear, die ich auch habe, jedoch bevorzuge ich diese. Als ich noch sehr unreine Haut hatte, war sie damals mein Retter. Meine ist mir leider zu dunkel, aber ich mische sie sowieso immer, da sie mir alleine schon fast zu stark ist. Dazu hat mir auch die Spezialistin in der Parfümerie geraten. Ich verwende sie eigentlich nur im Sommer und Herbst, um andere Foundations dunkler zu machen und ihre Deckkraft zu erhöhen.

This foundation is just wonderful and I haven't found anything yet, that would compare to it. It has a full coverage, a matt finish, it stays on the whole day and it is even waterproof. The one that would probably come close is the classic Double Wear, which I also have, although I think I prefer this one. Back when I had really bad skin, this was my savior. My current one is unfortunately too dark for me, but I mix it with other ones anyway, because the coverage is almost too strong for me. This is also what the specialist and the shop told me to do. I mostly use it in summer and fall to darken up my other foundations and to make them more covering. 

L'Oréal Paris Paradise Extatic Mascara

Seit diese Mascara auch in Österreich erhältlich ist, ist sie in aller Munde und jede(r) scheint sie zu lieben. Ich habe zwar keine neue Mascara gebraucht, aber als es Anfang des Monats bei BIPA -20% gegeben hat, konnte ich nicht widerstehen. Nach der ersten Verwendung war ich ein wenig überfordert damit und mochte das Ergebnis gar nicht. Das Bürstchen gibt sehr viel Produkt ab und man muss schnell arbeiten, damit die Wimpern nicht verklumpen. Mittlerweile habe ich mich aber damit angefreundet und liebe den Effekt! Die Mascara gibt Länge, Volumen, hält lang ohne zu verschmieren und bröselt auch nicht. 

Since this mascara arrived in Austria, everybody is talking about it and everybody seems to be loving it. Although I didn't need a new mascara, I just couldn't resist. After my first time using it I was a little underwhelmed and didn't like it very much. The wand has a lot of product on it and you have to work really fast so your lashes don't start clumping. However, I've learned to work with it quite fast and now I absolutely love it! It gives tons of volume, length, it stays on without smudging and it doesn't crumb. 

Alverde Lippenstift Chai Latte 26

Dieser war definitiv mein Lippenstift des Sommers 2017, er ist mir im Urlaub in Kroatien sogar zweimal fast geschmolzen und ich musste ihn im Kühlschrank aufbewahren. Er ist ungefähr halb leer und sieht auch nicht mehr schön aus, sobald ich ihn wieder irgendwo finde, werde ich ihn sicher nachkaufen. Aufgetragen könnt ihr ihn in diesem Beitrag sehen: hier!


Teebaumöl

Apropos Urlaub in Kroatien, aus irgendeinem unerklärlichen Grund hat sich meine Haut dort plötzlich drastisch verschlechtert und ich war deshalb echt schon depressiv. Eigentlich wird meine Haut vom Meer und von der Sonne immer viel schöner, aber diesmal ist es in die andere Richtung gegangen. Ich vermute, dass es auch etwas damit zu tun hatte, dass ich ziemlich krank geworden bin, was mein Immunsystem geschwächt und sich auch auf meine Haut ausgewirkt hat. Auf jeden Fall, Teebaumöl war meine Wunderwaffe, die mir in den letzten Monaten sehr geholfen hat und auch nach dem erwähnten Drama in Kroatien. Seid jedoch vorsichtig, reines Teebaumöl reizt die Haut! Ich gebe mir immer ein paar Tropfen zB in Rosenwasser und mache mir mein eigenes Gesichtswasser, das ich jeden Morgen und Abend gleich nach der Reinigung verwende.

For some unexplainable reason my skin got really bad during our holiday in Croatia and I was quite depressed because of it. Normally, my skin gets much nicer from the sea and the sun, but this time it took a different turn. I think it had something to do with me getting quite sick, which weakened my immune system and also caused my breakouts. However, tea tree oil has been my secret weapon for a couple of months now and also helped me after the drama on holiday. But be aware that your pure tea tree oil can irritate the skin! I always put some drops of it in rosewater and mix my own toner, which I apply every morning and evening directly after cleansing my face. 


bi good Natürliches Gesichtsfluid Gänseblümchen

Ich bin ständig auf der Suche nach neuen (guten und idealerweise günstigen) Hautpflegeprodukten und bei meinem letzten BIPA Besuch ist mir diese neue Reihe von bi good ins Auge gefallen. Von den Sachen, die ich mitgenommen habe, gefällt mir dieses Fluid am meisten. Die Textur ist flüssiger als bei einer gewöhnlichen Creme, jedoch sehr angenehm, sehr feuchtigkeitsspendend, aber nicht zu reichhaltig. Das Fluid zieht schnell ein und fettet nicht nach, genau wie ich es im Sommer mag. Es hat auch keinen starken Duft, worauf ich bei Pflegeprodukten auch Wert lege, wenn möglich (zB der Gestank vom Teebaumöl lässt sich nicht vermeiden).

xx, Eva :) 

SHARE:

Kommentare

  1. Ich verwende genau das gleiche Makeup, schon seit Jahren und ich liebe es auch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kommentar! Das make up ist echt super! 😊

      Löschen

© LipstickForEva. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig